Politik

Weni­ger Arbeit für Wolf­gang

Nur scheib­chen­wei­se erfährt die Öffent­lich­keit, in wel­chem Aus­maß die Deut­sche Bahn ihren Mit­ar­bei­tern miss­traut und ihre finan­zi­el­le Situa­ti­on und beruf­li­che sowie pri­va­te Umge­bung über­wacht. Und dafür hau­en sie jetzt alle dem armen...