Radreise unterwegs

Rad­tour Vil­lach – Vero­na: Giro d‘improvvisazione

Improvisation ist die Kunst des Reisens, vor allem wenn man mit dem Rad unterwegs ist....
Radfahren

Gol­de­ner Novem­ber

Bei die­sem Herbst­wet­ter – idea­ler­wei­se sogar noch in den baye­ri­schen Herbst­fe­ri­en – hält es Kei­nen in der Woh­nung. Nach­dem wir erst den Flur und dann die Küche gestri­chen hat­ten (was nach zehn...
Landschaft

Absurd

Das Wet­ter ist absurd: es ist Anfang Febru­ar und hier in Mün­chen sprie­ßen die ers­ten Schnee­glöck­chen. In Kärn­ten liegt dage­gen so viel Schnee, dass die Schu­len geschlos­sen blei­ben müs­sen. In Ita­li­en säuft...
Unaufgeräumt

Und da steht er nun im Gar­ten,

der Win­ter. Irgend­wie kann ich mei­nen Rech­ner kaum hören, der mich zur Arbeit ruft…...
Unaufgeräumt

Wet­ter­be­richt

Ich weiß nicht, ob es wirk­lich so ist, aber ich habe den Ein­druck, dass in den offi­zi­el­len Wet­ter­ver­laut­ba­run­gen1 in den Öffent­lich-Recht­li­chen eine klei­ne Anmer­kung fehlt: „Für die­se Jah­res­zeit zu warm.“ ich schaue...
Unaufgeräumt

Alles rela­tiv

Einen schö­nen Satz fand ich heu­te bei Golem: Nach­dem bekannt wur­de, dass Excel feh­ler­haft rech­net, äußert sich Micro­soft dazu und ver­sucht zu beschwich­ti­gen: Excel 2007 ver­rech­net sich nicht, nur bei der Anzei­ge...