Lokal Rennrad

15k-Medi­ta­ti­on

Es ist geschafft: mei­ne ers­ten 15.000 km auf dem Renn­rad habe ich ges­tern erreicht. Nicht, dass das jetzt irgend­ein Grund zum Fei­ern wäre, aber es ist eine schö­ne run­de Zahl....
Lokal Radfahren

Amper­land, kurz vor Mai

Man soll­te sich der eige­nen men­ta­len Gesund­heit hal­ber weder der Mies­ma­che­rei noch der Panik anheim geben. Und Post­kar­ten­mo­ti­ve dür­fen auch Men­schen schön fin­den, die nicht auf die Wer­be­bran­che ange­wie­sen sind, um ihre Pro­duk­te...
Lokal praxistipps

Pro­to­typ: Der „iSe­at“

Im Mit­tel­al­ter hat­te man kaum Platz und Geld für Stüh­le. Nur wirk­lich rei­che Leu­te konn­ten sich hand­ge­drech­sel­te Sitz­ge­le­gen­hei­ten leis­ten. Man behalf sich aber recht geschickt....
Landschaft Lokal

Wie jedes Jahr

Auch hier im Nor­den Mün­chens ist es wie­der soweit: Die Natur hat sich auf den Win­ter vor­be­rei­tet – wie jedes Jahr....
Lokal

Westend-Charme

Ich mag den Charme des Münch­ner West­ends, auch wenn ich sel­ten hier­her kom­me. Vor allem die ver­wohn­ten Gebäu­de der Schwan­tha­ler­stra­ße tra­gen noch das Gesicht aus der Zeit in Mün­chen, als man das...
Lokal

Wat dem Einen sing Uhl

is dem Annern sing Nach­ti­gall. Nicht Jeder stöhnt unter der Hit­ze und freut sich auf eine Abkühlung. Unse­ren Zaun­ei­dech­sen bei­spiels­wei­se gefal­len die hohen Tem­pe­ra­tu­ren recht gut. Das ist ver­mut­lich ein urzeit­li­ches Gen,...
Landschaft Lokal

Him­mel und Erde

Die Erd­äp­fel und die Äpfel zusam­men erge­ben eine klas­si­sche Mahl­zeit aus Kin­der­ta­gen: „Him­mel und Erde.“ Ok, ich weiß jetzt nicht, ob die­ses spar­ta­ni­sche Essen der jün­ge­ren Genera­ti­on über­haupt bekannt ist: Kar­tof­fel­brei mit gebra­te­nen Äpfeln,...
Lokal Radfahren

Rad und Garten

Die Bier­gar­ten-Rad­sai­son ist hier­mit eröff­net: In Maria­brunn herrsch­te ges­tern bereits reger Andrang (sofern man dies in Maria­brunn über­haupt sagen darf) und vor allem Rad­fah­rer genos­sen den Früh­lings­tag bei Tem­pe­ra­tu­ren, die an wind­stil­len...
Lokal

Erd­bee­ren

Auch aus eige­nem Anbau kann man noch Erd­bee­ren (eigent­lich nur eine) ern­ten: Zwi­schen den Bana­nen­stau­den im Wohn­zim­mer, die dort über­win­tern, hat­te sich im Som­mer eine Erd­beer­pflan­ze ein­ge­nis­tet. Und die pro­du­ziert mun­ter vor...
Lokal

Nuss­mus

Die Hasel­nuss­ern­te war im letz­ten Herbst so gut, dass wir noch kilo­wei­se Nüs­se im Kel­ler haben. Eine her­vor­ra­gen­de Ver­ar­bei­tung ist Nussmus. Das geht so: Etwa 700 Gramm Hasel­nüs­se knacken. Nuss­ker­ne auf einem Back­blech...
Lokal

So schön

kann der Win­ter auch sein....
Lokal

Wohl­fühl­lau­fen

Am Sams­tag habe ich mir ein neu­es Paar Lauf­schu­he gegönnt, nach­dem mei­ne alten nach ca. 12 Jah­ren doch schon „durch“ waren. Eigent­lich hat­te ich ja gar nicht mehr vor­ge­habt, Jog­gen zu gehen, obschon...