Radreise unterwegs

Rad­tour Vil­lach – Vero­na: Giro d‘improvvisazione

Improvisation ist die Kunst des Reisens, vor allem wenn man mit dem Rad unterwegs ist....
Rennrad

Manch­mal muss man sich halt quälen

Rennradfahren ist nichts für Schattenparker. Aber es entspannt. Auch wenn es mal richtig weh tut......
Radreise

Von Trier nach Koblenz mit dem Rad

Rad­tou­ren in Deutsch­land sind was für Rent­ner oder Fami­li­en mit klei­nen Kin­dern? Stimmt. Den Ein­druck hat­ten wir auch. Aller­dings liegt das weni­ger an den Fami­li­en (oder Rent­nern) als viel­mehr dem, was man...
Radfahren

Frisch gena­gelt

Am Wochen­en­de war es dann soweit: es kommt irgend­wann im Win­ter immer die Sache mit dem Rei­fen­wech­sel. Som­mer­rei­fen ab, Spikes drauf. Das kann bei 5 Rädern und damit zehn Rei­fen schon mal ein...
Radfahren

Fünf­ein­halb­tau­send

Yess­ss. Ges­tern habe ich das wun­der­ba­re Okto­ber­herbst­wet­ter genutzt und mit rich­tig viel Freu­de mei­ne ers­ten 5500 km auf dem Renn­rad voll gemacht. Dazu war natür­lich die Run­de zum Kranz­berg (eigent­lich eher ein Hügel...
Rennrad

Renn­rad­links

Habe ich schon erwähnt, dass ich seit zwei Wochen einen Jugend­traum wahr gemacht habe und mit mei­nem Renn­rad das Münch­ner Umland durchmesse? Na, egal. Auf jeden Fall fin­det sich hier unten auf...
Lokal

Es wird Winter

Ges­tern Abend habe ich die Spikes für die Räder auf­ge­zo­gen – das ver­su­che ich immer bis zum letz­ten Tag raus­zu­zö­gern, weil das Fah­ren damit müh­sa­mer ist. Aber ange­sichts der Wet­ter­vor­her­sa­ge wur­de es Zeit....