Abtei Mont St. Michel
Radreise

Rad­tour: Nor­man­die in heiß und tro­cken

Auf die­sem Pla­ne­ten gibt es so viel Schön­heit, dass es mich sehr über­rascht, wie vie­le Men­schen in der Stadt leben und auf die Wand ihres Nach­bar­hau­ses star­ren. Thor Heyer­dahl Radeln in der...
Radreise

Rad­rei­se am 70. Brei­ten­grad: Indian Sum­mer in Nord­nor­we­gen

Ein Plan B ist nie genug, wenn man im Herbst unterwegs ist....
appseits praxistipps Radfahren

Kinomap rich­tig ein­stel­len

Wir leben in unru­hi­gen Zei­ten. Nicht nur, dass die Jah­res­zeit für Aus­dau­er­sport­ler eher unge­müt­lich ist und mehr Moti­va­ti­on benö­tigt als der Rest des Jah­res – auch die Pan­de­mie zwingt uns dazu, auf...
Radreise unterwegs

Rad­tour Vil­lach – Vero­na: Giro d‘improvvisazione

Improvisation ist die Kunst des Reisens, vor allem wenn man mit dem Rad unterwegs ist....
Radfahren Radreise

Main und Wein: Radeln in Ana­log­deutsch­land

Eigent­lich woll­ten wir wei­ter weg, nach Öster­reich bei­spiels­wei­se. Aber ange­sichts der immer noch vor­han­de­nen Aus­gangs­be­schrän­kun­gen und der damit ver­bun­de­nen Unsi­cher­heit war uns das Hemd näher als die Hose....
Radreise unterwegs

Durchs wil­de Blå­bæ­ris­tan

Nach unse­rer Rad­rei­se ent­lang der ehe­ma­li­gen inner­deut­schen Gren­ze im letz­ten Jahr wag­ten wir uns ein klei­nes Stück aus der Kom­fort­zo­ne Mit­tel­eu­ro­pas her­aus. Dies­mal nach Skan­di­na­vi­en, genau­er: nach Nor­we­gen....
Europa unterwegs

Lat­schen durch die Renais­sance

Kurz vor Ostern waren wir in Florenz unterwegs, um ein bisschen durch die europäische Geschichte zu spazieren. ...
appseits Rennrad software

Kinomap: Die Aus­power-App für Aus­dau­er­sport­ler

Aus­dau­er­sport­ler lei­den im Win­ter, wenn es drau­ßen rut­schig, kalt, nass und früh dun­kel ist. Wenn selbst der inne­re Schwei­ne­hund nicht mehr vor die Tür will, wenn die Aus­sicht auf mie­fi­ge „Muck­i­bu­den“ vol­ler...
Europa unterwegs

Kurz weg­tau­chen

Für ein paar Tage dem grau­er wer­den­den Herbst ent­flie­hen und ein paar Tage Son­ne und Wär­me tan­ken – weg­tau­chen. Dazu bie­tet sich vor allem Bar­ce­lo­na an. Ein biss­chen abtau­chen? Bit­te sehr! Bil­der...
Radfahren software

That’s what I could use a smart watch for (UPDATE)

Neu­lich beim Rad­fah­ren ist mir auf­ge­fal­len, wozu man eine Smart­watch auch ein­set­zen könn­te. Ein­fach auf­ste­cken auf eine Hal­te­rung und gut: Und natür­lich gleicht die Smart­watch die Daten mit der Cloud ab –...
unterwegs

Afri­ca bites

„Afri­ka bites!“ Das sag­te vor vie­len Jah­ren ein (wei­ßer) Süd­afri­ka­ner zu mir und mein­te damit, dass es trotz Armut, Gewalt und Cha­os auch sehr viel Hoff­nung gibt. Dies lässt kei­nen mehr los,...
Radreise unterwegs

Radeln in Zwi­schen­deutsch­land: Unter­wegs am „Iron Curtain Trail“

Der „Eiserne Vorhang“ ist ein Lehrstück europäischer Geschichte, das man „erfahren“ kann....